Zurück zur Übersicht
PresseOnline Display

Goldbach wird exklusiver Co-Vermarkter für das digitale Portfolio von G+J e|MS in Österreich und der Schweiz

Goldbach erhält den Zuschlag für die exklusive Co-Vermarktung der Websites von G+J e|MS in Österreich und der Schweiz. Die Erstvermarktung des G+J e|MS Portfolios bleibt weiterhin bei der G+J Schweiz AG und der G+J Verlagsgesellschaft m.b.H. Österreich. In Österreich wird das Online Portfolio von Goldbach um 70 Premium-Websites, darunter Titel wie Stern.de, Geo.de oder Brigitte.de erweitert. Gleichzeitig werden mit «Best of Family» und «Best of Cooking» zwei weitere reichweitenstarke Zielgruppenumfelder für Österreich gelauncht.

Nach langjähriger Zusammenarbeit gewinnt Goldbach einen Exklusivvertrag zur Co-Vermarktung des gesamten digitalen G+J e|MS Portfolios in Österreich und der Schweiz. Damit erweitert der Vermarkter sein exklusives Online-Portfolio in Österreich um 70 reichweitenstarke Websites aus den Kernsegmenten Fashion, Living, Family oder Economy mit insgesamt 65 Mio. Ad Impressions. Agenturen und Werbetreibenden stehen damit weitere sichere Werbeumfelder mit qualitativ hochwertigen redaktionellen Inhalten zur Verfügung.

«Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit G+J e|MS zu intensivieren und die qualitativ sehr hochwertigen Umfelder weiterhin - nun sogar exklusiv - vermarkten zu dürfen.», so Josef Almer, Managing Director der Goldbach Austria.

«Durch die exklusive Partnerschaft mit Goldbach in Österreich stärken wir die Positionierung unseres Digital-Portfolios und erhalten durch die Co-Vermarktung einen besseren Zugang zu nationalen Kunden und Kampagnen.», so Heiko Schwamb, Director Digital Brand Solutions bei G+J e|MS.

G+J e|MS ist die Vermarktungsunit von Gruner + Jahr, einem der führenden Inhaltehäuser in Europa, und für die Vermarktung von Print-, Online- und Mobile-Medien verantwortlich. Dazu zählen sowohl G+J Marken wie STERN, BRIGITTE oder GALA, als auch Marken der Mediengruppe RTL wie N-TV, RTL oder VOX.

Neue Zielgruppen Umfelder «Best of Family» und «Best of Cooking» für Österreich

Nachdem das Angebot von G+J e|MS zahlreiche reichweitenstarke Portale rund um die Themen Familie und Kinder sowie Essen und Kochen umfasst, launcht Goldbach Austria im Zuge der Portfolioerweiterung mit «Best of Family» und «Best of Cooking» zwei neue Zielgruppen Umfeld Produkte für Desktop und Mobile.

«Das digitale Portfolio von G+J e|MS ergänzt unser Angebot, nicht nur aber besonders in den Segmenten «Familie» sowie «Cooking» perfekt. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, eigene Pakete für die Ansprache dieser wichtigen Zielgruppen der meist haushaltsführenden Personen zu schnüren. Zudem bestätigt auch die steigende Nachfrage nach diesen Umfeldern seitens der Werbekunden diese Entscheidung», erläutert Josef Almer die Hintergründe der neuen Produkte.

Neben den bestehenden, bewährten Seiten aus dem Umfeld Familie im Goldbach-Portfolio, sunny.at, babyweb.info und parents.at, erweitern die starken G+J e|MS Portale Brigitte.de, eltern.de, gesuendernet.de, mamiweb.de und urbanlife.de das Angebot.
Das Paket «Best of Cooking» umfasst die G+J e|MS Portale essen-trinken.de, Chefkoch.de, und kochbar.de sowie die Seiten von heute.at.

Zudem finden sich G+J eMS Titel u.a. in den Goldbach Umfeldern Living, Entertainment und Economy&Investment.

Zurück zur Übersicht