Zurück zur Übersicht
Wissen

70 Prozent mehr Reichweite, 20 Prozent weniger bezahlen

2020 war und ist ein nervenaufreibendes Jahr. Klimawandel, Präsidentschaftswahl und Black-Live-Matter-Proteste in den USA und vor allem Corona – Themen, die für Schlagzeilen sorgten. Themen, wozu die Menschen sich informieren wollten. So verzeichneten die Newsplattformen von Newsnet in diesem Jahr einen Zuwachs von unglaublichen 71 Prozent bei den Unique Usern pro Tag. Für unsere Werbekunden heisst das: 71 Prozent mehr Reichweite für ihre Werbebotschaft. Im Vergleich zu 2015 beträgt der Zuwachs knapp 120 Prozent.

 

Quelle: NET-Metrix Profile 2020-2

Gleichzeitig senkt Goldbach 2021 die Preise für Werbebuchungen über Newsnet um ca. 20 Prozent und vereinfacht den Planungsprozess. Unterschieden sich die Preise für dasselbe Werbeformat bisher je nach Sprachgebiet oder Newsplattform, gibt es im kommenden Jahr einheitliche Preise für die einzelnen Formate – unabhängig davon, ob das Werbemittel im ganzen Netzwerk ausgespielt wird oder nur auf einer bestimmten Plattform. Das vereinfacht den Planungsprozess und die Preiskalkulation sowohl im programmatischen Einkauf als auch bei Direktbuchungen enorm.

Zur Newsnet-Werbedokumentation

 

Interessiert an mehr Reichweite zu tieferen Preisen?

Zögern Sie nicht, unsere Key Account Managerin Patricia Ricklin (patricia.ricklin@tx.markets, +41 44 248 50 82) zu kontaktieren.

Zurück zur Übersicht