Zurück zur Übersicht
Trends

TRENDNEWS JUNI 2019

KI ERKENNT ERBKRANKHEITEN BEI KINDERN

Wissenschaftler der Universität Bonn und der Charité Berlin haben gezeigt, dass mit künstlicher Intelligenz seltene Krankheiten effizienter und zuverlässiger diagnostiziert werden können. Sie nutzten dazu 30.000 Bilder von Patienten mit Krankheiten, die durch die Veränderung eines einzelnen Gens entstehen. Dazu gehört beispielsweise die Mukopolysaccharidose (MPS) und das Kabuki-Syndrom. Die Gesichtszüge der Betroffenen zeigen Anomalien, die das neuronale Netzwerk DeepGestalt automatisch aus einem Foto erkennen kann. Das soll die Diagnose beschleunigen und schneller zur richtigen Therapie führen.

Zurück zur Übersicht