Zurück zur Übersicht
WissenMobile

Augmented Reality fürs Handgelenk

Experten sind sich einig: Augmented Reality wird sich über kurz oder lang auch in der Werbung durchsetzen. Die «erweiterte Realität» oder eben die computergestützte Erweiterung der menschlichen Wahrnehmung in Echtzeit ermöglicht innovative Kampagnen mit einer einzigartigen User Experience. Die Mobile-Marketing-Agentur Jaduda hat für den Schweizer Uhrenhersteller Luminox eine Augmented-Reality-Kampagne erfolgreich auf mobile Endgeräte ausgespielt.

Ausgangslage

Der Schweizer Uhrenhersteller Luminox steht für robust konstruierte Uhren mit hochmoderner Technologie und fortschrittlichem Design. Die neue Werbekampagne sollte innovativ, modern und interaktiv sein. Die Luminox-Welt sollte damit der sport- und outdoor-affinen, eher männlichen Zielgruppe nähergebracht werden.

Umsetzung

Jaduda konzipierte ein Mobile Ad mit der Aufforderung, das abgebildete Luminox-Modell gleich anzuprobieren. Mit einem Klick eröffnete sich dem User dank Augmented-Reality-Technologie über die eigene Smartphone-Kamera die Möglichkeit, ein Uhrenmodell auszuwählen, den Tag- oder Nacht-Modus zu aktivieren und die Uhr gleich am eigenen Handgelenk «anzuprobieren» oder sonst in der eigenen Umgebung einzubetten. Die Applikation bot zudem die Option, das gewählte Uhrenmodell auch gleich im Luminox-Onlineshop zu bestellen. 

Das Mobile Ad wurde als Rectangle und Interstital konzipiert. Jaduda hat für die Kreation und die technische Umsetzung mit der Düsseldorfer Agentur bam! Interactive zusammengearbeitet. Passend zur definierten Zielgruppe wurde das Ad auf Websites wie Sport1, das Outdoor Magazin oder Mobile.de ausgespielt.

Ergebnis

Die Kampagne lief über sechs Wochen in der Schweiz und in Deutschland und erreichte insgesamt über 3,6 Millionen Impressions. Fast 4% der User öffneten die Kamera und machten ein Foto der Uhr. Rund 2% wurden auf die Luminox-Website weitergeleitet.

Janina Mohr, Digital Marketing Specialist von Luminox zeigte sich äusserst zufrieden mit der Kampagne: «Es war unser erster Ausflug in den Bereich Augmented Reality und wir sind begeistert. Eine zielgruppengenaue Ansprache kombiniert mit einer unterhaltsamen Kampagne – das eröffnet völlig neue Perspektiven. Wir sind mit der Response sehr zufrieden und wollen weiter in diesem Bereich investieren.»

Interessiert?

Könnten Sie sich ebenfalls vorstellen, den Schritt in die Welt der Augmented Reality zu gehen und Ihre Marke potenziellen Kunden auf einem ganz neuen Level näherzubringen? Dann melden Sie sich heute noch unverbindlich.

Kamil Friebel

Head of Sales
Zurück zur Übersicht