Zurück zur Übersicht
Presse

Goldbach Publishing vermarktet ab sofort alle Plattformen von Forbes DACH für die Schweiz und Liechtenstein

Goldbach Publishing schliesst eine neue Partnerschaft ab mit Forbes. Damit gehört neu ein renommierter Wirtschafts-Brand zum Portfolio.

Seit Anfang Jahr zählen neu alle Plattformen der deutschsprachigen Ausgabe von Forbes, Forbes DACH, zum Portfolio von Goldbach Publishing. Dadurch stehen Schweizer und Liechtensteiner Werbekunden ab sofort diverse Titel des weltbekannten Wirtschaftsmediums zur Verfügung. Dazu zählen die Print-Ausgaben von Forbes in der Schweiz und Österreich, die Gratiszeitung Forbes Daily, die ePapers auf dem Online-Kiosk Readly (Deutschland, Österreich, Schweiz), im digitalen Bereich forbes.at bzw. forbes-ch.com sowie der wöchentliche Newsletter. Ergänzend dazu gibt es Sponsoring-Möglichkeiten der Forbes-Events, etwa den Forbes Women’s Summit, den Forbes Under 30 Summit sowie die Forbes CMO-Konferenz.

Forbes wurde 1917 gegründet und berichtet seither über die spannendsten Unternehmer, CEOs, Investoren und Führungskräfte. Die Inhalte von Forbes richten sich an die Entscheidungsträger von heute und morgen.

Klaus Fiala, Chefredaktor Forbes DACH, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Die Schweiz und ihre Medienlandschaft brauchen wieder mehr unternehmerisches Handeln. Mit Forbes erzählen wir nicht nur Geschichten über die spannendsten Unternehmer, sondern sind auch als Marke selbst durch und durch unternehmerisch. Mit Goldbach – ebenfalls ein entsprechend agierendes Haus – haben wir den idealen Partner gefunden, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen.“

„Mit Goldbach Publishing haben wir einen kongenialen Medienpartner für die Schweiz an der Seite und unser Geschäft auf eine weitere solide Säule gestellt. Darüber hinaus freue ich mich sehr darauf, gemeinsam mit den Frauen von Goldbach an unseren spannenden – und mit zuletzt 27’350 Zuschauern bei unserem Forbes Women’s Summit – sehr erfolgreichen Diversity-Initiativen arbeiten zu können“, so Forbes DACH-Herausgeberin Heidi Aichinger.

Auch Philipp Mankowski, Managing Director Goldbach Publishing, ist überzeugt: „Mit Forbes erweitern wir für unsere Kunden unser Angebot mit einer der erfolgreichsten und bekanntesten Medienmarken der Welt. Wir sind stolz, für Forbes zu arbeiten und unseren Kunden diese etablierte, unternehmerische und hochwertige Zielgruppe anbieten zu können." 

Zurück zur Übersicht