Zurück zur Übersicht
Presse

Goldbach Publishing vermarktet die neue Wochenzeitung Riviera Chablais

Morgen erscheint die erste Ausgabe der regionalen Wochenzeitung Riviera Chablais, votre région. Goldbach wurde mit der Vermarktung betraut.

Mit einer Auflage von 87’000 Exemplaren erscheint morgen die allererste Ausgabe der regionalen Wochenzeitung Riviera Chablais, votre région. Die Zeitung richtet sich an die Bewohner in der Waadt und im Wallis, von Vevey bis Monthey. Pro Region gibt es je eine eigene Ausgabe, eine für die Riviera und eine für die Region Chablais. Die Wochenzeitung erscheint einmal im Monat in der Grossauflage, welche gratis an alle Haushalte verteilt wird.

Mit Riviera Chablais schliesst sich in der Region eine Lücke im Medienmarkt, nachdem die Zeitung Le Régional 2020 eingestellt wurde. Ziel der neuen Publikation ist es, lokale und regionale aber auch darüber hinaus reichende News zu transportieren. Riviera Chablais ist eine Plattform für Gemeinden, Vereine, Institutionen und Unternehmen.

Für Werbekunden, die in der Region aktiv sind, bietet sich dadurch eine optimale neue Plattform, um mit ihrem Zielpublikum in Kontakt zu kommen. Anfänglich als reines Print-Format, ist es das Ziel des Mediums, in naher Zukunft auch online zu erscheinen.

Mit dieser neuen Publikation erweitert sich das Portfolio von Goldbach in der Westschweiz und bildet eine optimale Ergänzung zu den anderen Westschweizer Titeln, die den Goldbach-Kunden bereits schon zur Verfügung stehen.

Thierry Furrer, Managing Director Goldbach Publishing: “Riviera Chablais ergänzt unser bestehendes Portfolio in der Westschweiz hervorragend, da wir unseren nationalen und regionalen Kunden ab sofort attraktive und leistungsstarke Angebote von Morges in der Waadt bis nach Monthey im Kanton Wallis anbieten können.”

Armando Prizzi, Gründer und Direktor der Riviera Chablais SA freut sich über die Partnerschaft: “Ich habe mich für Goldbach entschieden, weil sie bereits über Erfahrungen mit dem Journal de Morges und 24 heures verfügen. Der Austausch mit der Geschäftsführung gestaltet sich einfach, unsere Vorstellung von Verkauf deckt sich. Die Begeisterung des Verkaufsteams war von Anfang an zu spüren und ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.”

Zurück zur Übersicht