Zurück zur Übersicht
Presse

Guess Watches & Jewellery: Influencer-Kampagne zu Weihnachten

Zürich, 9. Dezember 2019. Dreifive und Picstars realisieren gemeinsam eine Influencer-Kampagne für Guess Watches und Guess Jewellery. Die von Heno SA in Auftrag gegebene Weihnachtskampagne setzt auf Instagram-Posts mit hohem Engagement.

Das Vertriebsunternehmen für Fashion-Uhren und -Schmuck Heno SA lanciert mit dreifive und Picstars die neue Influencer-Weihnachtskampagne #WatchWardrobe für Guess Watches und Guess Jewellery. Mit dem Ziel, auf die Marke aufmerksam zu machen und potenzielle Kunden zu aktivieren, publizieren ausgewählte Influencer in den nächsten Wochen ansprechende Feed Posts auf ihren Instagram Accounts.

Die Weihnachtskampagne setzt bei den eingesetzten Influencern auf Creators, die zu Guess passen und die es verstehen, die Botschaft von Guess über Bild und Text authentisch an ihre Community zu tragen. Dies geschieht mittels kreativ umgesetzten Texten, Feed Posts und Stories, die die Follower begeistern und überzeugen sollen.

Dreifive und Picstars spannten für die Influencer-Kampagne zusammen. Gemeinsam erarbeiteten sie im Vorfeld ein kreatives Konzept und wählten die perfekt zu Guess passenden Creators aus dem Pool von Picstars aus. Dabei wurde stark nach Reichweite, Engagement, Kreativität und Anzahl Schweizer Follower segmentiert.

«Wir haben bei der letzten Kampagne bereits sehr gute Erfahrungen mit dem Zweiergespann dreifive/Picstars gemacht. Wir haben uns deshalb entschieden, die beiden Agenturen für die aktuelle Weihnachtskampagne von Guess wieder mit ins Boot zu holen», sagt Laura Kirchhofer von Heno SA. Dreifive und Picstars durften bereits vor einigen Monaten eine Influencer-Kampagne für Esprit Watches & Jewellery, eine weitere Marke aus dem Hause Heno SA, umsetzen.

 

 

Responsable chez Heno SA: Laura Kirchhofer (adj. direction)
Responsable chez dreifive: Marleen Albert (Head of Social Media), Valentina Ivic (Consultant Social Media)
Responsable chez Picstars: Safak Aras (Account Manager)

Zurück zur Übersicht