Zurück zur Übersicht
Presse

Neugier, Diversität, HTML und CSS

Am 16. Oktober 2019 lancierten We Shape Tech und die Master21.Academy zum vierten Mal den Networking-Event «Learn to Code». Ein Abend, der ganz im Zeichen des Programmierens und der Diversität in der Technologie-Branche stand. Mit an Bord waren auch die Partner Tamedia, Goldbach und die kantonale Fachstelle Gleichstellung des Kantons Zürich.

Anlässlich der EU Code Week fanden sich für den Event «Learn to Code» rund 90 Programmier-Neulinge in den Räumlichkeiten der Mediengruppe Tamedia in Zürich ein. Ausgerüstet mit den eigenen Laptops und voller Tatendrang wagten sich alle Anwesenden an die spannende Thematik des Codens heran.

Die erfahrene Trainerin, Chanel Greco, führte die Teilnehmenden klar und konzentriert durch die ersten Schritte des Programmierens. Die Coaches der Master21.Academy und Goldbach unterstützten sie und die Teilnehmenden dabei, das Ziel des Abends zu erreichen, nämlich ihre erste Landingpage zu bauen.

«Mit diesem Anlass konnten wir zeigen, wie vielfältig und einzigartig die Sprache des Codings ist und welche neuen Türen sich eröffnen können, wenn man sich intensiver mit dieser befasst», ist Sylvia Epaillard, Managing Director Digital Ad Services AG/Goldbach Group AG, überzeugt.

Auch Janine Fuchs, Mitgründerin von We Shape Tech, ist mit dem Event vollauf zufrieden und erklärt: «Diese Veranstaltung bietet uns eine tolle Chance Personen mit unterschiedlichen Hintergründen – auch aus nicht technischen Berufen – dafür zu begeistern, ihr Verständnis für Technologie zu erweitern und ihre Kompetenzen und Programmierkenntnisse auszubauen.»

Zurück zur Übersicht