C8 - la grande chaîne de l'optimiste

C8 ist ein französischer Fernsehsender, der im Jahr 2005 unter dem Namen Direct 8, später D8, gestartet wurde. Heute zielt der Sender darauf ab, mit 4 Stunden Live-Programm und 7 Stunden neuen Programmen pro Tag universell aufgestellt zu sein. C8 positioniert sich als solidarischen und hilfreichen Sender mit sinnvollen Programmen rund um die Themen Familie, Heimat, Kulturerbe und Gastronomie. Es ist auch ein unterhaltsamer Sender, der auf "feel good" ausgerichtet ist und sich mit dem aktuellen Zeitgeschehen befasst, wo man Talkshows wie "Touche pas à mon poste" oder "William à Midi" findet, aber auch Sport und Kino für das breite Publikum.

Allgemeine Informationen

SenderfamilieGroupe Canal+
Durchschnittsalter58
KernzielgruppeMänner 30-49 Jahre
PricingzielgruppePersonen 15-49 Jahre
Anteil Personen HHF69%

Kernkompetenzen

  • Herausragende Blockbuster
  • Mehr Live-Programmierung als alle andere Sender
  • Unterhaltsame Information und Dokutainment
  • Erfolgreich eigenproduzierte Sendungen wie "Touche pas à mon poste !" oder "M comme Maison"