7. Advanced TV Studie 2024

Hier können Sie sich die Advanced TV Studie 2024 herunterladen!

Zur Studie
Goldbach Erklärvideos

Erfahren Sie mehr über Advanced TV und testen Ihr Wissen in einem Quiz!

Zu den Videos

Buchungsoptionen

Unser Advanced TV Inventar steht für den klassischen wie auch für den automatisierten, programmatischen Einkauf zur Verfügung.

Programmatic Advertising: durch Automatisierung und datenbasierte Aussteuerung wird Werbung effizienter und effektiver gemacht. Auf Basis der vorliegenden Nutzerdaten werden gezielt auf den Nutzer zugeschnittene Werbebanner oder Werbespots ausgeliefert.

  • Die Automatisierung wird durch technische Systeme (Supply Side Platform=SSP, Demand Side Platform=DSP) realisiert, die Werbung in Echtzeit und auf Basis einzelner Werbeeinblendungen handeln.
  • Auf der SSP bieten Publisher ihr Inventar an. Werbetreibende oder Agenturen entscheiden auf der DSP welche Impressions sie zu welchem Preis kaufen wollen.
Programmatic.PNG

Vorteile von Programmatic Advertising

  • Programmatic Advertising ermöglicht die kontinuierliche Markt-Bearbeitung. Kampagnen haben kein Start- und End-Datum mehr, sondern der Werbedruck wird je nach Bedarf gesteuert und optimiert. Nutzer können so individuell im Sinne eines 1:1 Marketings durch die Customer Journey geführt werden und Kampagnen können mittels A/B Testings kontinuierlich optimiert werden
  • Wohl einer der zentralsten Unterschiede zwischen klassischer Mediaplanung und Programmatic Advertising ist, dass die Messung und Bewertung von Werbemaßnahmen quasi vollständig durch den Kunden bzw. die Agentur vorgenommen werden kann. Dies ermöglicht zumindest in der Theorie die Messung und Bewertung einzelner Werbeeinblendungen nach kunden-individuellen KPIs.
  • Die Nutzung von Daten ermöglicht nicht nur die Vermeidung von Streuverlust, sondern auch die Individualisierung der Kommunikation mit dem Nutzer. Technologien wie Dynamic Creative Optimization (DCO) ermöglichen es, die Kreation automatisiert an den jeweiligen User anzupassen und Werbung damit relevanter und nützlicher zu gestalten.

Die wichtigsten Begriffe bei Programmatic Advertising

In unserem Beitrag Buzzwords einfach erklärt: Programmatic Online Video ordnen wir die wichtigsten Fachbegriffe ein. Hier ist dennoch eine erste Auswahl an den wichtigsten Begriffen aus dem Programmatic Advertising.

Was ist ein Ad Request?

Der AdRequest ist ein Maß der Online-Nutzung. Es misst den genauen Aufruf eines vom Ad- oder Werbeträger-Server angeforderten Werbemittels (zum Beispiel ein Banner).

Was ist ein Ad Server?

Ein Ad Server ist ein spezialisierter Server, der mit entsprechender Software ausgestattet ist und für die Auslieferung und Verarbeitung von Werbemitteln verantwortlich ist. Er sammelt Daten wie Ad Impressions, Ad Visibility und Ad Clicks, die für das Reporting und die Analyse verwendet werden.

Was bedeutet Open Auction?

Der Vermarkter bzw. Publisher ermöglicht prinzipiell allen, an die jeweiligen SSP angeschlossenen Bietern, den Zugriff auf das angebotene Inventar. Hierbei zählt das klassische Auge-um-Auge-Prinzip, es gibt keine direkten Beziehungen oder vorab ausgehandelte Konditionen. 

Was ist Private Auction?

In der Private Auction werden nur ausgewählte Kunden, Agenturen oder DSPs zugelassen, der Bieterkreis ist also begrenzt. Auch hier erhält der Höchstbietende den Zuschlag.

Was ist ein Preferred Deal?

Bei einem Preferred Deal besteht eine direkte Verbindung zwischen Käufer und Verkäufer, wobei der Kauf zu einem vorab festgelegten TKP (Tausend-Kontakt-Preis) erfolgt. Der Käufer kann über die DSP eigenständig Daten optimieren und ist nicht verpflichtet, jeden Bid Request anzunehmen. Es wird ein Mindestbuchungsvolumen für die Dauer der Kampagne festgelegt.

Was bedeutet Realtime Bidding (RTB)?

Dieser Vorgang wird als programmatisches Bieten bezeichnet. Werbetreibende können verfügbare Werbeeinblendungen ersteigern, befinden sich jedoch gleichzeitig im Wettbewerb mit anderen Werbetreibenden. In Echtzeit erfolgen dabei die Bewertung der Werbeeinblendung und die Abgabe des Gebots.

Wir beraten Sie gerne!

2022_09_08_Goldbach_Huber_29652.jpg
Hubert Hattowski
Unit Director Online Video & CTV
Goldbach Germany GmbH - Unterföhring
Telefonnummer anzeigen
Goldbach Germany GmbH
Unterföhring
Als Speaker buchbar
Themen: 
Online Marketing, Programmatic Video Advertising, Inventory brokerage, Data Management, Automatisierung
Sprachen: 
Deutsch
Englisch
Polnisch
MA Foto_Nenad.jpg
Nenad Ristic
Senior Sales & Consulting Online Video & CTV
Goldbach Germany GmbH - Unterföhring
Telefonnummer anzeigen
Goldbach Germany GmbH
Unterföhring
MA Foto_Philipp.jpg
Philipp Sonder
Sales & Consulting Online Video & CTV
Goldbach Germany GmbH - Unterföhring
Telefonnummer anzeigen
Goldbach Germany GmbH
Unterföhring

Haben Sie Interesse an unseren anderen Medien?